Visualisierung für optimale Detektionsergebnisse

IPS-VideoManager kann mit 3D Video Technology im Zusammenwirken mit Bildanalyse eine exakte Positionsbestimmung durchführen und in Folge Bewegungsprofile im Lageplan visualisieren.

Diese der Bildanalyse übergeordnete Funktionalität ermöglicht ferner, Bewegungsprofile über mehrere Kameras bzw. über eine ganze Liegenschaft zu erzeugen. Das bedeutet, die Detektion endet nicht an der Sichtgrenze einer Kamera, sondern tatsächlich an der Grenze des zu schützenden Objekts.

Diese neue Technik bietet als Besonderheit erstmals die Möglichkeit, kameraübergreifende Detektionskriterien im Lageplan zu definieren. Die Videodetektion hat damit einen weiteren Quantensprung vollzogen.

Bitte wählen Sie eine Länderwebsite