Das mobile Monitoring-System: SecuriWall M1

die Schutzzone für Luftfahrzeuge

Mit SecuriWall M1 überwachen Sie den Aussenraum rund um Luftfahrzeuge. Zwei mobile Surveillance Boxes bauen ein mit Lasersensoren generiertes Feld rund um den Jet oder den Hubschrauber auf. Verletzt jemand die Grenzen dieses Feldes, warnen die Surveillance Boxes lokal mit einem optischen und akustischen Alarm.

Effizientes Alarm-Management mit iPhone App

Nach Ablauf einer wählbaren Voralarmzeit sendet das System eine Alarmmeldung an die Alarm Management App auf den iPhones der definierten Empfänger. Diese rufen via Fingertipp Live-Bilder vom Ort des Geschehens auf. Mit einem weiteren Fingertipp wählen sie die in der App gespeicherten Notfallnummern an und lösen eine schnelle Intervention aus. Darüber hinaus dient die App zum Scharf- und Unscharfstellen des Überwachungssystems.

Einfaches Definieren der Schutzzone

Das Einrichten der überwachten Zone rund um ein Luftfahrzeug ist verblüffend einfach: SecuriWall M1 erfasst und speichert die gewünschte Zone anhand einer Person, die das Flugzeug umschreitet. Zum Einsatz kommen dafür die zwei mobilen Surveillance Boxes und die Analyzing & Programming Unit im Koffer.

SecuriWall M1 – die Vorteile:

  • Laser-generierte Schutzzone erfasst jede Annäherung an das Luftfahrzeug
  • einfache und schnelle Errichtung der Schutzzone
  • Alarmempfang und -bearbeitung überall via App
  • blitzschnelles Auslösen von Interventionen
  • Systemsteuerung und -überwachung überall via App
  • erfolgreich im militärischen Einsatz
  • SecuriCloud ready

Bitte wählen Sie eine Länderwebsite