Wärmemelder

Wärmemelder - in Bildern

  • Cut
  • TCD573
  • TCD5xx SPCT
  • TCD5xx USB501
  • USB501

Der TCD 573 (Temperature Criteria Detector) erkennt offene Brände mit und ohne Rauchentwicklung. Er wird dort eingesetzt, wo mit einem raschen Brandverlauf und hohen Temperaturen zu rechnen ist oder Rauchmelder wegen Umwelteinflüssen nicht eingesetzt werden können.

In der Messkammer ist ein NTC-Temperatursensor untergebracht, der laufend die Umgebungstemperatur oder die Geschwindigkeit des Temperaturanstiegs misst. Wird der eingestellte Alarmpunkt oder die festgelegte Anstiegsgeschwindigkeit überschritten, sendet der Melder Alarm zur Zentrale. Der Melder kann von der Zentrale in einem klar definierten Umfang gesteuert werden.

Der TCD 573 ist in drei Empfindlichkeitsbereichen der Klassen A1, A2 und B gem. EN 54-5 erhältlich. Alle Melder der drei Klassen detektieren verschiedene Differential- und Maximalmessverfahren.

Bitte wählen Sie eine Länderwebsite