SecuriCare:

professionelle Instandhaltung von Sicherheitsanlagen

Damit Ihre Anlage ein Leben lang fit bleibt

Im Ernstfall muss Ihre Sicherheitsanlage blitzschnell mit all ihren Funktionen reagieren. Dafür müssen sämtliche Elemente rund um die Uhr in Topform sein. Mit ihrem Instandhaltungspaket SecuriCare garantiert Securiton die hundertprozentige Funktionsfähigkeit Ihrer Anlage während der gesamten Lebensdauer.

Optimal für Pflichtanlagen, ideal für Nicht-Pflichtanlagen

Bei Pflichtanlagen dient Ihnen der SecuriCare-Instandhaltungsvertrag als Nachweis gegenüber Versicherungen und Behörden, dass Sie Normen und Vorschriften lückenlos erfüllen. Dies zahlt sich spätestens im Schadenfall massiv aus. Wenn Sie eine Nicht-Pflichtanlage betreiben, verschafft Ihnen SecuriCare als «Sorglospaket» mehr Raum für Ihr Kerngeschäft. 

Geniessen Sie Privilegien

Über 200 gut ausgebildete Fachleute von Securiton stehen Ihnen schweizweit für Inspektionen, Wartungsarbeiten, Instandsetzungen und Schwachstellenbeseitigung zur Verfügung. Als Vertragspartner von SecuriCare dürfen Sie auf die bevorzugte Behandlung Ihrer Anliegen zählen.

Wählen Sie einfach das passende Leistungspaket

Der SecuriCare-Instandhaltungsvertrag lässt sich flexibel auf Ihre individuellen Anforderungen ausrichten. Zu einfach budgetierbaren Kosten bietet Ihnen Securiton genau jene Dienstleistungen, die sinnvoll und angemessen sind. Lassen Sie sich beraten!

Schützen Sie auch Ihre Investitionen

Dank professioneller Instandhaltung verlängert sich die Lebensdauer Ihrer Anlage erheblich. Regelmässige Inspektionen und Wartungen beugen allfälligen Schäden vor, und Ihre Anlage ist stets auf der Höhe der Zeit. Securiton gewährleistet die langjährige Lieferfähigkeit von Ersatzteilen und die technologische Kompatibilität von Folgeprodukten.

Instandhaltung mit SecuriCare – die Vorteile:

  • Inspektionen, Wartungsarbeiten, Instandsetzungen und Schwachstellenbeseitigung aus einer Hand
  • minimale Ausfallrisiken
  • lückenlose Erfüllung von Normen und Auflagen der Versicherungen und Behörden: DIN 31051, VKF-Brandschutznormen und -richtlinien, SES-Richtlinien für die Instandhaltung von Einbruch- und Überfallmeldeanlagen, von Brandmeldeanlagen sowie von Sprinklerübermittlungen
  • schweizweit flächendeckende 7x24-Pikett- und Serviceorganisation
  • privilegierte Behandlung Ihrer Anliegen
  • langfristiger Schutz Ihrer Investitionen

Bitte wählen Sie eine Länderwebsite